Newsletter 08/2019

der Sommer beschert uns nicht nur mit heißem Wetter, sondern auch mit ebensolchen neuen Produkten. Auch wir wollen hier nicht zurückstehen und haben die neue Version 1.5 von SAP KeyUser Pro auf dem ServiceNow Store zertifiziert und veröffentlicht – unsere Lösung für das SAP Service Management. Für die ServiceNow London, Madrid und in Kürze New York Releases sind nun weitere, spannende Features zu unserem Produkt verfügbar:

  • Service Portal Integration – vollständige Portalintegration für Requestor UND Fulfiller
  • SAP Integration – SAP Fiori Client und SAP Solution Manager Schnittstelle ist fester Bestandteil des Produkts. Sie wollen im SAP Solution Manager direkt Change Requests aus ServiceNow erzeugen und Stati synchronisieren? Kein Problem mit der neuen Version.
  • Dashboard – Ein neues Dashboard liefert aussagekräftige Reports rund um das SAP Service Management
  • Mehrsprachigkeit – SAP KeyUser Pro unterstützt nun mehrere Sprachen. Deutsch und Englisch sind bereits vorkonfiguriert
  • Domain Separation Support – dies freut sicher die Service Provider unter Ihnen

SAP KeyUser Pro - ITBM

 

Auch für das ServiceNow New York Release werden wir in Kürze weitere Features wie uns in die Mobile App integrieren und noch stärker mit ITSM verknüpfen.

Ausserdem hat SAP KeyUser Pro Zuwuchs bekommen. Die Applikation SAP KeyUser Pro – ITBM Integration ist nun zertifiziert und ebenso auf dem Store verfügbar. Damit integriert SAP KeyUser Pro nun auch mit dem ServiceNow IT Business Management (ITBM).

ITBM Integration – Integration des SAP Service Management mit ServiceNow Project Portfolio Management
Demand Management – Erstellung von Demands, direkt aus dem SAP KeyUser Pro Project Request
Service Portal – Erstellen Sie Projekt Requests direkt im Service Portal, ohne auf die herkömmliche Benutzeroberfläche wechseln zu müssen

Wir sind also mit Schwung dabei, immer weitere Funktionalitäten bereitzustellen, um ihr SAP Service Management noch besser und integrierter gestalten zu können. Begleiten sie uns doch dabei – unser nächstes Ziel ist hierfür das New York Release.

… achja, bevor wir es vergessen. Unser Status bei ServiceNow hat sich auch geändert und wir sind nun als „ServiceNow Premier Partner“ akkreditiert. Auch dies ist ein Erfolg in unserer Firmengeschichte.